Essen im Müll - Das muss nicht sein!

Aktuelle News für dich

Durchschnittlich 82 Kilogramm – so viele Lebensmittel schmeißt jeder von uns jedes Jahr in die Tonne, während in vielen armen Ländern der Erde Nahrungsmittel knapp sind. Um diese großen Mengen an Abfall zu entsorgen, wird außerdem viel Energie und Wasser verschwendet. Das hat negative Folgen fürs Klima.

Du willst etwas dagegen tun? Dann haben wir einige Tipps für dich:

* Check eure Vorräte, bevor du einkaufen gehst.
* Auch aus Resten lässt sich ein leckeres Essen zubereiten, z. B. ein Eintopf.
* Nur weil das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten wurde, müssen Lebensmittel nicht schlecht sein – also erst prüfen (Ist Schimmel zu sehen? Ist der Geruch normal?), bevor du etwas wegwirfst.